Sigma Roadster USB/Nugget II Komplett-Set Fahrradbeleuchtung

Das Leichtgewicht:

Eine besondere Möglichkeit sicher und unfallfrei außerdem dabei StVZO-konform unterwegs zu sein kommt aus dem Hause Sigma mit dem Set Sigma Roadster USB/Nugget II. Das deutsche unternehmen SIGMA SPORT mit sitz Neustadt, an der Weinstraße prüft und betreut alle seine Produkte in Deutschland. Die Montage von elektronischen und mechanischen Komponenten erfolgt aber teilweise in Fernost.

Ob nun montiert auf dem Rennrad oder dem City-Fahrrad mit ein Gesamtgewicht von 72 Gramm inklusive der Halterung ist die Frontbeleuchtung im Vergleich zu anderen Herstellern in der unteren Körpergewichtsklasse angesiedelt. Das Rücklicht muss sich mit seinem 24 Gramm auch inklusive der Halterung genauso wenig gegenüber seinen Konkurrenten verstecken.

Lieferumfang:

Im Lieferumfang ist die Frontleuchte Roadster USB und die Rückleuchte Nugget II plus passendes Mikro-USB Kabel enthalten.

Die Montage:

Das Anbringen der Front und Rücklichter erfolgt werkzeuglos und denkbar einfach. Mittels einen Gummiband, welches man um den Lenker in eine Art Haken spannt, ist die Montage keine 5 Minuten Sache. Für eine positive Überraschung sorgte das Sigma Roadster USB/Nugget II das es auch auf schweren Terrain nicht ansatzweise verrutschte.

Anwendung:

Das Frontlicht:

Mit 25 Lux und 15 Lux im Ecomodus hast du einen durchaus sehr guten Überblick, auf die dir vorliegenden dinge. Die Brenndauer im Standardmodus hält bis zu 3,5 Stunden im Ecomodus ist eine Radfahrt bis zu 5 Stunden möglich. Der zweistufige Ladeindikator verrät, wie es um den Akku steht. Ab ca. 30 Prozent der Akku-Kapazität leuchtet die LED im Knopf rot. Während des Ladevorgangs leuchtet der Indikator rot, sobald die Batterie voll aufgeladen ist, gibt es grünes Licht für deine nächste nächtliche Fahrt.

Das Rücklicht:

Das Rücklicht verfügt über einen praktischen Klickschalter mit definierter AN/AUS-Rückmeldung, diesen kann man auch problemlos mit Handschuhen bedienen.

Umwelt und Nachhaltigkeit:

Die Nugget II besitzt einen integrierten Lithium- Ionen-Akku. Dieser wird über die Micro-USB-Buchse aufgeladen, was auch an jedem PC möglich ist. Das spart Geld und schont die Umwelt.

Verarbeitung und Technische Daten:

Das Frontlicht Roadster USB und Rücklicht Nugget II ist Spritzwassergeschützt nach IPX4 und bestehend aus solide verarbeiteten Kunststoff.

Zur deiner Information:
Frontleuchte:

– Gewicht: 72 g (inkl. Halterung)

– Beleuchtungsstärke: 25 LUX, im Ecomodus 15 LUX – Leuchtweite: 30m

– Brenndauer: 3,5 h (Standardmodus), 5 h (Ecomodus)

– Ladezeit: 2,5 h – Einschaltschutz (Doppelklick für AN)

Rücklicht:

– Gewicht: 24 g (inkl. Halterung)

– Rücklicht: – Sichtweite 400 m

– Brenndauer: 6 h – Ladezeit: 2 h

Beide Produkte haben folgende Eigenschaften:

– Spritzwassergeschützt nach IPX4

– Werkzeugfreie Montage

– Zweistufiger Akku-/Ladeindikator

Für alle Fahrräder im Bereich der StVZO zugelassen

Fazit:

Das Sigma Roadster USB/Nugget II Komplett-Set ist in Sachen Gewicht, Montage, Ladezeit und Brenndauer echt ein tolles Produkt aus dem Hause Sigma. Der Preis ist im normalen Niveau angesiedelt und völlig gerechtfertigt. Auch hiermit steht eine Radtour in der Dunkelheit nichts entgegen.

Bis dahin Allzeit Gute Fahrt.

 

SIGMA GERMANY Roadster USB/Nugget II

27,95
9.6

Akkulaufzeit

9.0/10

Montage

10.0/10

Gewicht

10.0/10

Verarbeitung

9.2/10

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.